Pöppel, Ernst/Wagner, Beatrice: Je älter desto besser

ISBN 978-3-442-17303-7

9.29995

9,30 EUR

inkl. 10 % USt zzgl. etwaiger Versandkosten

Lieferzeit 2-4 Tage

Pöppel, Ernst/Wagner, Beatrice: Je älter desto besser

Überraschende Erkenntnisse aus der Hirnforschung

Paperback, 352 Seiten
18,3 x 12,5 cm 11 s/w-Fotos und 10 s/w-Illustrationen, 22 Illustration(en), schwarz-weiß
Goldmann Verlag, 20.08.2012
ISBN 978-3-442-17303-7

€ 9,30

Mit zunehmendem Alter arbeitet das Gehirn immer besser - man muss es nur richtig verstehen und nutzen. Ältere Menschen denken zwar langsamer als jüngere, dafür aber gründlicher. Diese und neun weitere überraschende Erkenntnisse aus der Hirnforschung legen Prof. Dr. Ernst Pöppel und Dr. Beatrice Wagner anschaulich und informativ dar. Sie geben außerdem faszinierende Einblicke in die Fähigkeiten unseres Gehirns. Nicht zuletzt machen sie Mut, das Altern zu bejahen, und geben Tipps, wie man das Denkvermögen trainiert und dauerhaft für Neues offen bleibt. So erscheint das Älterwerden in einem ganz neuen, positiven Licht.

Autoren

Prof. Dr. Ernst Pöppel ist einer der führenden Hirnforscher Deutschlands. Er ist Professor für Medizinische Psychologie und im Vorstand des Humanwissenschaftlichen Zentrums an der Universität München. Zudem ist er Mitglied der nationalen Akademie der Wissenschaften und der Deutschen Akademie der Naturforscher Leopoldina.

Dr. Beatrice Wagner ist Paar- und Sexualtherapeutin, Lehrbeauftragte an der LMU München und Buchautorin. Gemeinsam mit Ernst Pöppel schrieb sie den Bestseller "Je älter, desto besser" (2011).

Pöppel, Ernst/Wagner, Beatrice: Je älter desto besser

ISBN: 978-3-442-17303-7