Webshop-Recht

Informationspflichten und Käuferrechte nach dem E-Commerce-Gesetz und dem Fern- und Auswärtsgeschäftegesetz

Mayer Anna

Buch

230 Seiten, 1. Auflage, 31.03.2015

Medien u. Recht, ISBN 978-3-900741-65-5

kartoniert, 21,0 x 14,8 cm

38.00005

38,00 EUR

inkl. 10 % USt zzgl. etwaiger Versandkosten

Lieferzeit 1 Woche

Webshop-Recht

Informationspflichten und Käuferrechte nach dem E-Commerce-Gesetz und dem Fern- und Auswärtsgeschäftegesetz

Mayer Anna

In dem Buch werden die rechtlichen Rahmenbedingungen für das Verkaufen im Internet nach EU-Recht und dem österreichischen E-Commerce- und Fern- und Auswärtsgeschäftegesetz dargestellt und die gesetzlichen Bestimmungen kommentiert: Neben den Pflichtangaben zum Unternehmen (Impressum) müssen die wesentlichen Informationen zum Waren- und Dienstleistungsangebot sowie zum Rücktrittsrecht der Verbraucher bereitgestellt werden. Der Anbieter hat ferner die technischen Schritte des Bestellvorgangs zu erläutern und bestimmte Formalitäten vor, bei und nach dem Vertragsabschluss (z.B. Einrichten eines „Bestellbuttons“) einzuhalten, die im Buch detailliert behandelt werden.
Das Fern- und Auswärtsgeschäftegesetz hat auch die Voraussetzungen und das Verfahren für den Rücktritt der Verbraucher neu geregelt.
Das Buch beinhaltet Musterformulare sowie Checklisten, die den Nutzer bei der Umsetzung der gesetzlichen Vorgaben unterstützen.

Webshop-Recht

Informationspflichten und Käuferrechte nach dem E-Commerce-Gesetz und dem Fern- und Auswärtsgeschäftegesetz

AutorInnen: Mayer Anna

Verlag: Medien u. Recht

ISBN: 978-3-900741-65-5

Erscheinung: 31.03.2015

Auflage: 1. Auflage

Produktart: Buch

Seiten: 230

Einband: kartoniert

Format: 21,0 x 14,8 cm