Altersteilzeit und erweiterte Altersteilzeit in Frage und Antwort

Marek Erika

Buch

144 Seiten, 5. neu bearbeitete Auflage, 07.04.2017

LexisNexis, ISBN 978-3-7007-6823-4

kartoniert, 24,0 x 16,8 cm

35.00002

35,00 EUR

inkl. 10 % USt zzgl. etwaiger Versandkosten

Lieferzeit 2-4 Tage

Altersteilzeit und erweiterte Altersteilzeit in Frage und Antwort

Marek Erika

Altersteilzeit in Frage und Antwort wurde vorwiegend für Praktiker verfasst. In der Praxis auftauchende Fragen, Auswirkungen von Gesetzesänderungen, eine Entscheidung des Verwaltungsgerichtshofs und eine Änderung bei den durch das Altersteilzeitgeld ersetzbaren Zusatzkosten machen eine Neuauflage des Buches erforderlich.
Die Anhebung des Regelpensionsalters für Frauen ab dem Jahr 2024 bewirkt schon ab dem Jahr 2017 ein steigendes Antrittsalter für die Altersteilzeit von Frauen. Die angestrebte stufenweise geschlechtsneutrale Regelung bei der Hacklerpension bewirkt, dass in Zukunft nur wenige Frauen vor dem Regelpensionsalter einen Pensionsanspruch realisieren können.

In dieses Buch wurde neu aufgenommen
- ab welchem Alter Frauen Altersteilzeit vereinbaren können und welche Probleme die Inanspruchnahme der Altersteilzeit zum frühesten Antrittsalter mit sich bringt,
- wie hoch die Beitragsgrundlage bei vorherigen Einkommensschwankungen (durch Überstunden, Nachtzulagen, Feiertagsarbeit, Sonntagsarbeit etc) ab Beginn der Altersteilzeit ist,
- wie der Lohnausgleich bei schwankendem Einkommen während der Altersteilzeit berechnet wird,
- wann und in welcher Höhe bei einer Blockzeitvereinbarung Prämien, Provisionen, Nachtzulagen, Sonntagszulagen und Feiertagsentgelt auszuzahlen sind,
- wie die Sonderzahlungen im Kalenderjahr des Beginns der Altersteilzeit berechnet werden.
- von welchen übernommenen Arbeitnehmersozialversicherungsbeiträgen Beiträge an den Familienlastenausgleichsfond entrichtet werden müssen und wann diese vom AMS ersetzt werden (nur wenn sie beantragt werden, was nicht einfach ist).

Den Abschluss von Altersteilzeitvereinbarungen und Teilpensionsvereinbarungen erleichtern in den Anhang aufgenommene variable Textbausteine und verschiedene Muster für Altersteilzeitvereinbarungen und Teilpensionsvereinbarungen. In die vorliegende Ausgabe wurde nun auch ein Muster für eine Altersteilzeitvereinbarung bei schwankenden Entgeltbestandteilen aufgenommen.

Dr. Erika Marek war mehr als 35 Jahre in der Sozialversicherungsabteilung der Arbeiterkammer Wien tätig und befasst sich vorwiegend mit Fragen der Pensionsversicherung und der Altersteilzeit. Sie ist Fachbuchautorin und Seminarreferentin – sowohl für Personalleiter wie auch für Betriebsräte und Interessenvertreter.

Altersteilzeit und erweiterte Altersteilzeit in Frage und Antwort

AutorInnen: Marek Erika

Verlag: LexisNexis

ISBN: 978-3-7007-6823-4

Erscheinung: 07.04.2017

Auflage: 5. neu bearbeitete Auflage

Produktart: Buch

Seiten: 144

Einband: kartoniert

Format: 24,0 x 16,8 cm

Kunden kauften auch

Antidiskriminierung

Antidiskriminierung

Rechtliche Gleichbehandlung in Österreich und in der EU

Heidinger Franz, Kasper Christoph

45,00 EUR

SWÖ-KV 2018

SWÖ-KV 2018

Löschnigg Günther, Resch Reinhard

29,90 EUR

Gleichbehandlung im Betrieb

Gleichbehandlung im Betrieb

Was Arbeitgeber wissen müssen

Haberer Melanie

48,00 EUR