Auf der Suche nach Industrie-4.0-Pionieren

Die vierte industrielle Revolution im Werden

Mandl Christoph

Buch

164 Seiten, 1. Auflage, 23.05.2017

Reihe: Varia

ÖGB-Verlag, ISBN 978-3-99046-271-3

kartoniert, 17 x 24 cm

34.90003

34,90 EUR

inkl. 10 % USt zzgl. etwaiger Versandkosten

Lieferzeit 2-4 Tage

Auf der Suche nach Industrie-4.0-Pionieren

Die vierte industrielle Revolution im Werden

Mandl Christoph

Welche Realität steckt hinter Begriffen wie Industrie 4.0, vierte industrielle Revolution, Smart Manufacturing, Factories of the Future? Inwiefern verändern Digitalisierung, Hochautomatisierung, Robotik, Vernetzung und 3D-Druck die Arbeitsbedingungen, die Wettbewerbsfähigkeit aber auch die Kunden-Lieferanten-Beziehungen? Christoph Mandl spricht mit MitarbeiterInnen, die mit Robotern zusammenarbeiten, begleitet WerksleiterInnen durch Losgröße-1-Fertigung und begibt sich auf die Suche nach Pionierunternehmen modernster Produktion. Er zeigt, wie Digitalisierung und Automatisierung die Arbeitsbedingungen und Lebensumstände verändern und macht uns zu ZeugInnen, wie Vernetzung und Globalisierung Hand in Hand gehen.

ao. Univ.-Prof. Dr. Christoph E. Mandl

Auf der Suche nach Industrie-4.0-Pionieren

Die vierte industrielle Revolution im Werden

AutorInnen: Mandl Christoph

Verlag: ÖGB-Verlag

ISBN: 978-3-99046-271-3

Erscheinung: 23.05.2017

Auflage: 1. Auflage

Reihe: Varia

Produktart: Buch

Seiten: 164

Einband: kartoniert

Format: 17 x 24 cm

Kunden kauften auch

Sharing Economy

Sharing Economy

Die Ökonomie des Teilens aus der Sicht der ArbeitnehmerInnen

Schumich Simon

24,90 EUR

Zehn Mythen zur Zukunft der Arbeit

Zehn Mythen zur Zukunft der Arbeit

Hinterseer Tobias, Belabed Christian Alexander

19,90 EUR

Das könnte Sie auch interessieren

Arm trotz Erwerbstätigkeit

Arm trotz Erwerbstätigkeit

Hrsg.: Pfeil Walter, Sedmak Clemens

29,90 EUR

Zehn Mythen zur Zukunft der Arbeit

Zehn Mythen zur Zukunft der Arbeit

Hinterseer Tobias, Belabed Christian Alexander

19,90 EUR

Soziale Frage im Wandel

Soziale Frage im Wandel

Hrsg.: Weiss Alexandra

19,90 EUR