Psychologische Selbsthilfe bei Mobbing

Zuversicht, Vertrauen, Veränderung

Kolodej Christa

Buch

58 Seiten, 1. Auflage, 24.11.2017

Springer, ISBN 978-3-658-19940-1

kartoniert, 14,8 x 21,0 cm

10.29996

10,30 EUR

inkl. 10 % USt zzgl. etwaiger Versandkosten

Lieferzeit 1 Woche

Psychologische Selbsthilfe bei Mobbing

Zuversicht, Vertrauen, Veränderung

Kolodej Christa

Christa Kolodej stellt anhand von zehn Themen wichtige Konzepte und zahlreiche Übungen vor, die dem Erhalt der psychischen und physischen Gesundheit bei Mobbing dienen. Hierbei geht es u.a. um die Stärkung positiver mentaler Einstellungen oder die Möglichkeit, sich entspannen zu können. Auch strategische Aspekte werden von der Autorin berücksichtigt. Die gelungene Vermittlung von schwierigen Gesprächsinhalten, das Treffen von nachhaltigen Entscheidungen oder das angemessene Abschließen erlebter Belastungen, um sich neu und unbelastet der eigenen Zukunft zu widmen, sind ebenfalls wichtige Themen dieses Buches. Es ist nicht immer möglich, Mobbing gänzlich zu vermeiden, sind die Prozesse doch oft so subtil, dass sie schwer sofort erkannt werden können. Mobbingbetroffene können nicht immer verhindern, dass sie in die Opferrolle gedrängt werden; ob sie diese annehmen, entscheiden sie jedoch selbst!

Prof. Dr. Dr. Christa Kolodej ist Pionierin der österreichischen Mobbingforschung und leitet seit 20 Jahren das Zentrum für Konflikt- und Mobbingberatung sowie den gleichnamigen Lehrgang in Wien.

Psychologische Selbsthilfe bei Mobbing

Zuversicht, Vertrauen, Veränderung

AutorInnen: Kolodej Christa

Verlag: Springer

ISBN: 978-3-658-19940-1

Erscheinung: 24.11.2017

Auflage: 1. Auflage

Produktart: Buch

Seiten: 58

Einband: kartoniert

Format: 14,8 x 21,0 cm