Grundbuchsrecht

Hager-Rosenkranz Caroline

Buch

128 Seiten, 4. aktualisierte Auflage, 28.10.2014

LexisNexis, ISBN 978-3-7007-5878-5

kartoniert, 29,7 x 21,0 cm

18.99997

19,00 EUR

inkl. 10 % USt zzgl. etwaiger Versandkosten

Lieferzeit 2-4 Tage

Grundbuchsrecht

Hager-Rosenkranz Caroline

Das Grundbuchsrecht ist in der österreichischen Rechts- und Wirtschaftspraxis von außerordentlicher Bedeutung. In den letzten Jahren mussten sich das Grundbuchsgesetz und seine Nebengesetze zahlreiche Änderungen gefallen lassen. Diese Neuerungen und die aktuelle Grundbuchsnovelle 2012 sowie die Änderung der Grundbuchsgebühren durch die Grundbuchsgebührennovelle 2013 und die Änderungen des Grunderwerbsteuergesetzes sind im vorliegenden Skriptum berücksichtigt.

Dieses Praxis-Rechtsskriptum bietet sowohl für Studierende der Rechtswissenschaften als auch für juristische Berufsanwärter und interessierte Praktiker einen aktuellen, systematischen und leicht verständlichen Überblick über das materielle Grundbuchsrecht, das Grundbuchsverfahren und über die damit zusammenhängenden Nebengebiete unter Berücksichtigung der aktuellen Literatur und Rechtsprechung.

Die Grundsätze des Grundbuchsverfahrens werden anhand von Grundbuchsauszügen und Beispielen erklärt, darüber hinaus finden sich im Anhang Muster der häufigsten Grundbuchseingaben.

Dr. Caroline Hager-Rosenkranz ist Universitätsassistentin am Institut für Zivilgerichtliches Verfahren an der Universität Innsbruck. Sie hat sich im Rahmen ihrer praktischen Berufsausbildung und auch im Bereich der universitären Lehre und Forschung intensiv mit dem Grundbuchsrecht beschäftigt.

Grundbuchsrecht

AutorInnen: Hager-Rosenkranz Caroline

Verlag: LexisNexis

ISBN: 978-3-7007-5878-5

Erscheinung: 28.10.2014

Auflage: 4. aktualisierte Auflage

Produktart: Buch

Seiten: 128

Einband: kartoniert

Format: 29,7 x 21,0 cm