Grenzfälle der Arbeitskräfteüberlassung

Schörghofer Felix

Buch

264 Seiten, 1. Auflage, 07.01.2015

MANZ'sche Wien, ISBN 978-3-214-08627-5

kartoniert

56.00001

56,00 EUR

inkl. 10 % USt zzgl. etwaiger Versandkosten

Grenzfälle der Arbeitskräfteüberlassung

Schörghofer Felix

Das Werk behandelt
-- die langfristige Arbeitskräfteüberlassung und das sogenannte
-- Payrolling, bei dem der Beschäftiger weitere Arbeitgeberfunktionen an sich zieht.

Untersucht wird zudem die
-- Abgrenzung von Arbeitskräfteüberlassung und Werkvertragserfüllung durch Gehilfen („Industriedienstleistung“), die durch die zunehmende Regulierung der Arbeitskräfteüberlassung an Bedeutung gewinnt.

Dr. Felix Schörghofer ist Universitätsassistent am Institut für Arbeits- und Sozialrecht der Universität Wien.

Grenzfälle der Arbeitskräfteüberlassung

AutorInnen: Schörghofer Felix

Verlag: MANZ'sche Wien

ISBN: 978-3-214-08627-5

Erscheinung: 07.01.2015

Auflage: 1. Auflage

Produktart: Buch

Seiten: 264

Einband: kartoniert

Kunden kauften auch

So funktioniert der Geldmarkt

So funktioniert der Geldmarkt

Weber Manfred

7,20 EUR

Generation Praktikum

Generation Praktikum

Atypische Beschäftigung und modernes Prekariat im Fokus

Stelzel Michael

39,90 EUR

Konsumentenrecht und Banken

Konsumentenrecht und Banken

Kolba Peter, Gelbmann Beate, Jungwirth Julia

48,00 EUR