"Gesunde Lebensführung" - kritische Analyse eines populären Konzepts

Hrsg.: Hoefert Hans-Wolfgang, Klotter Christoph

Buch

310 Seiten, 1. Auflage, 07.09.2011

Verlag Hans Huber, ISBN 978-3-456-84996-6

Paperback, 22,5 x 15,5 cm

30.8

30,80 EUR

inkl. 10 % USt zzgl. etwaiger Versandkosten

Lieferzeit 2-4 Tage

"Gesunde Lebensführung" - kritische Analyse eines populären Konzepts

Hrsg.: Hoefert Hans-Wolfgang, Klotter Christoph

Die Zusammenhänge zwischen gesunder Lebensführung – körperlicher Bewegung, gesundem Essen und Ähnlichem – und dem Auftreten von Übergewicht, Diabetes und Herz-Kreislauf- Erkrankungen erscheinen wissenschaftlich eindeutig. Dennoch folgt nur der kleinere Teil der Bevölkerung entsprechenden Ratschlägen, obwohl fast alle Menschen ein möglichst langes, beschwerdefreies Leben führen wollen.
In diesem Buch wird untersucht, worauf diese Diskrepanz zurückzuführen ist. Es sind nicht allein materielle Bedingungen oder bestimmte Persönlichkeitsmerkmale, welche eine gesunde Lebensführung einschränken. Vielmehr erweisen sich viele Ratschläge und Programme als zu disziplinierend oder lustfeindlich und blenden die Fragen nach Lebenssinn und persönlichen Lebenszielen aus. Dies zeigt die Notwendigkeit, künftige Interventionen besser aufeinander abzustimmen und dabei von einem umfassenderen Gesundheitsverständnis als bisher auszugehen.

"Gesunde Lebensführung" - kritische Analyse eines populären Konzepts

Hrsg.: Hoefert Hans-Wolfgang, Klotter Christoph

Verlag: Verlag Hans Huber

ISBN: 978-3-456-84996-6

Erscheinung: 07.09.2011

Auflage: 1. Auflage

Produktart: Buch

Seiten: 310

Einband: Paperback

Format: 22,5 x 15,5 cm