Betriebsratsarbeit in der Praxis

Gagawczuk Walter, Haslinger Susanne, Müller Martin

Buch + e-book

260 Seiten, 1. Auflage, 28.02.2018

Reihe: Betriebsratsarbeit kompakt

ÖGB-Verlag, ISBN 978-3-99046-257-7

kartoniert, 17 x 24 cm

34.90003

34,90 EUR

inkl. 10 % USt zzgl. etwaiger Versandkosten

Lieferzeit 2-4 Tage

Betriebsratsarbeit in der Praxis

Gagawczuk Walter, Haslinger Susanne, Müller Martin

Welche Rechte und Pflichten hat der Betriebsrat? Was sind die Aufgaben der Betriebsversammlung? Und wofür gibt es einen Betriebsratsfonds? In der betriebsrätlichen Praxis stellen sich immer wieder Fragen wie diese. Einführungsliteratur bietet hier oft nur eine Orientierung an und Kommentare sind in der Regel sehr umfassend und wissenschaftslastig. Dieses Buch gibt praxisgerechte Informationen über zentrale Bestimmungen des Arbeitsverfassungsgesetzes und Tipps für den betriebsrätlichen Alltag. Im Vordergrund steht hier die Verständlichkeit und Praxisrelevanz.

Mag. Walter Gagawczuk, Referent in der Abteilung Sozialpolitik der Arbeiterkammer Wien

Mag.a Susanne Haslinger, Gewerkschaft PRO-GE, Rechtsabteilung und Grundlagenabteilung

Mag. Martin Müller, ÖGB, Abteilung Sozialpolitik

DAS SAGEN ERFAHRENE BETRIEBSRÄTiNNEN ZUM BUCH
 
Das neu erschienene Buch "Betriebsratsarbeit in der Praxis" ist ein äußerst kompaktes und praktikables Nachschlagewerk. Es deckt ein sehr breites Spektrum relevanter Themen für die tägliche Arbeit als Betriebsrat ab. So werden eingangs die wesentlichen Aufgaben der betrieblichen Interessenvertretung anschaulich beschrieben sowie die wesentlichen Rechte und Pflichten des Betriebsrates verständlich dargestellt, Der Leser bekommt zudem einen Einblick in die wichtigsten Aspekte von Betriebsvereinbarungen. Breiter Raum wird darüber hinaus den Möglichkeiten der Mitwirkung des Betriebsrates in personellen Angelegenheiten gewidmet - u.a. bei der Personalplanung, Versetzungen oder im Falle von Kündigungen und Entlassungen. Äußerst hilfreich für die praktische Betriebsratsarbeit ist auch das Kapitel über die Mitbestimmungsrechte in wirtschaftlichen Angelegenheiten. Die besondere Rechtsstellung von Mitgliedern des Betriebsrates wie die Grundsätze der Mandatsausübung, das Recht auf Freizeitgewährung, dauerhafte Freistellung oder Bildungsfreistellung wird ebenso anschaulich thematisiert. Der Hinweis auf wesentliche arbeitsrechtliche Normen und Bestimmungen verbunden mit wertvollen Tipps für die Arbeit im Betriebsrat zeichnen dieses Praxishandbuch aus. Es ist ein äußerst lesenswerter Ratgeber, der sowohl neuen als auch erfahrenen Betriebsrätinnen und Betriebsräten nur sehr empfohlen werden kann. - Dr. Mario Zolle, Mitglied des BR der Heta Asset Resolution AG
 
 
In diesem Buch wird die ganze Bandbreite betriebsrätlicher Rechte und Pflichten praxisnah und verständlich erklärt. Die AutorInnen haben das Buch logisch gegliedert und die einzelnen Kapitel immer wieder mit Kästchen, Beispielen, Praxistipps und Gerichtsentscheidungen versehen. Sofort erkenntlich durch passende Piktogramme an den Seitenrändern, wie Richterhammer, Klemmbrett oder Glühbirne. Alles in allem ist das Buch sehr übersichtlich gestaltet und alle Themen verständlich erklärt. Ein schnelles Nachschauen, für die Beantwortung konkreter Fragen, ist durch ein Inhalts- und Stichwortverzeichnis gewährleistet. Dieser neue Ratgeber sei jeder Betriebsrätin und jedem Betriebsrat empfohlen und darf eigentlich in keinem Betriebsratsbüro fehlen. Auch erfahrene Betriebsrätinnen und Betriebsräte sollten sich vor dem Griff zu diesem Buch nicht scheuen. - Martin Müllauer, BRV Morawa Buch und Medien GmbH

Ein Nachschlagewerk für neue und auch bestehende Betriebsrätinnen und Betriebsräte, kompakt und mit vielen Beispielen garniert. Rechtliche Grundlagen für die Wahl, das Tagesgeschäft und alle Wirkungsbereiche eines Betriebsrats, toll erklärt, kommentiert und praxistauglich. Ein ständiger Begleiter und Helfer für den Arbeitnehmervertreter, sowohl den „Neuling“ als auch für „alte Hasen“. Dipl.-Ing. Gerhard Oberhuber, MBA, BRV IT-Services der Sozialversicherung GmbH

Betriebsratsarbeit in der Praxis

AutorInnen: Gagawczuk Walter, Haslinger Susanne, Müller Martin

Verlag: ÖGB-Verlag

ISBN: 978-3-99046-257-7

Erscheinung: 28.02.2018

Auflage: 1. Auflage

Reihe: Betriebsratsarbeit kompakt

Produktart: Buch + e-book

Seiten: 260

Einband: kartoniert

Format: 17 x 24 cm

Kunden kauften auch

Arbeitszeitrecht für Teilzeitbeschäftigte

Arbeitszeitrecht für Teilzeitbeschäftigte

Drs Monika, Jobst Lisa, Kozak Wolfgang

29,90 EUR

Entgeltfortzahlungsgesetz und Wiedereingliederungsteilzeit

Entgeltfortzahlungsgesetz und Wiedereingliederungsteilzeit

Kallab Thomas, Hauser Robert

36,00 EUR

Das könnte Sie auch interessieren