Fehlzeiten-Report 2017

Krise und Gesundheit - Ursachen, Prävention, Bewältigung

Buch

600 Seiten, 14.09.2017

Springer, ISBN 978-3-662-54631-4

kartoniert, 16,8 x 24,0 cm

56.29998

56,30 EUR

inkl. 10 % USt zzgl. etwaiger Versandkosten

Lieferzeit 1 Woche

Fehlzeiten-Report 2017

Krise und Gesundheit - Ursachen, Prävention, Bewältigung

Der Fehlzeiten-Report, der jährlich als Buch erscheint, informiert umfassend über die Struktur und Entwicklung des Krankenstandes der Beschäftigten in der deutschen Wirtschaft und beleuchtet dabei detailliert einzelne Branchen. Der Fehlzeiten-Report 2017 fokussiert im diesjährigen Schwerpunkt das Thema „Krise und Gesundheit“ und beleuchtet es aus gesellschaftlicher, unternehmerischer und individueller Perspektive. Es wird aufgezeigt, welche Rolle das Betriebliche Gesundheitsmanagement für die Prävention und Bewältigung von Krisen spielen kann. 28 Fachbeiträge erörtern u.a.:

  •     Von welchen Krisen können Beschäftigte im Laufe ihres Berufslebens betroffen sein?
  •     Auf welche Weise bewältigen Unternehmen neue Herausforderungen wie die digitale Transformation oder Wachstumskrisen?
  •     Wie können Unternehmen bei kritischen Lebensereignissen Hilfestellung leisten?
  •     Welche Empfehlungen lassen sich aus theoretischen Präventionsmodellen und praktischen Erfahrungen ableiten?
  •     Welche Konzepte und Angebote bietet ein Betriebliches Gesundheitsmanagement, um individuelle und betriebliche Krisen zu meistern?

Darüber hinaus machen umfassende Daten und Analysen den Fehlzeiten-Report zu einem wertvollen Ratgeber für alle, die Verantwortung für den Arbeits- und Gesundheitsschutz in Unternehmen tragen.

Professor Dr. Bernhard Badura
Universität Bielefeld

Professor Dr. Antje Ducki
Beuth Hochschule für Technik, Berlin

Helmut Schröder
Joachim Klose
Markus Meyer

Wissenschaftliches Institut der AOK (WIdO), Berlin

Fehlzeiten-Report 2017

Krise und Gesundheit - Ursachen, Prävention, Bewältigung

Verlag: Springer

ISBN: 978-3-662-54631-4

Erscheinung: 14.09.2017

Produktart: Buch

Seiten: 600

Einband: kartoniert

Format: 16,8 x 24,0 cm