Exekutionsrecht

Buchegger Walter, Markowetz Klaus

Buch

451 Seiten, 1. Auflage, 08.09.2014

Österreich, ISBN 978-3-7046-6744-1

kartoniert, 15,5 x 23,5 cm

38.00005

38,00 EUR

inkl. 10 % USt zzgl. etwaiger Versandkosten

Lieferzeit 2-4 Tage

Exekutionsrecht

Buchegger Walter, Markowetz Klaus

Dieses Werk bietet eine völlig neue umfassende und systematische Aufbereitung des Zwangsvollstreckungsrechts in Lehrbuchform. Mit Detailtiefe wird das gesamte Gebäude exekutionsrechtlicher Regelungen dargestellt. Durch die Berücksichtigung der EO-Novelle 2014 sowie der EuGVVO neu ist das Werk das derzeit aktuellste Lehrbuch des Exekutionsrechts auf dem österreichischen Markt. Eine detaillierte Analyse des Internationalen Exekutionsrechts auf dem neuesten Stand rundet das Buch ab. Die übersichtliche und eingängige Darstellung wendet sich gleichermaßen an Studierende wie an Praktiker, die sich mit dem Zwangsvollstreckungsrecht auf nationaler wie auf internationaler, insbesondere europäischer Ebene beschäftigen.

Dr. Walter Buchegger
Universitätsprofessor und Vorstand des Instituts für Zivilprozessrecht, Insolvenzrecht und vergleichendes Prozessrecht, Rechtswissenschaftliche Fakultät,
Johannes-Kepler-Universität Linz

Dr. Klaus Markowetz PGDipICA (London)
Senior Scientist am Institut für Zivilprozessrecht, Insolvenzrecht und vergleichendes Prozessrecht, Rechtswissenschaftliche Fakultät, Johannes-Kepler-Universität Linz

Exekutionsrecht

AutorInnen: Buchegger Walter, Markowetz Klaus

Verlag: Österreich

ISBN: 978-3-7046-6744-1

Erscheinung: 08.09.2014

Auflage: 1. Auflage

Produktart: Buch

Seiten: 451

Einband: kartoniert

Format: 15,5 x 23,5 cm