EU-Recht und staatliches Recht

Die Anwendung des Europarechts im innerstaatlichen Bereich

Öhlinger Theo, Potacs Michael

Buch

240 Seiten, 5. aktualisierte Auflage, 31.12.2013

LexisNexis, ISBN 978-3-7007-5706-1

kartoniert, 24,0 x 16,8 cm

49.00005

49,00 EUR

inkl. 10 % USt zzgl. etwaiger Versandkosten

Lieferzeit 2-4 Tage

EU-Recht und staatliches Recht

Die Anwendung des Europarechts im innerstaatlichen Bereich

Öhlinger Theo, Potacs Michael

Das vorliegende Werk erklärt die komplexen Zusammenhänge und Wechselbezüge zwischen EU-Recht und staatlichem Recht und bietet Lösungen für die Praxis an.
Mit Wirkung von 1.1.2014 wurde in Österreich ein neues System der Verwaltungsgerichtsbarkeit eingeführt, das auch Auswirkungen auf den Vollzug von Unionsrecht im staatlichen Recht hat.
Vor allem auf Grund dieser Rechtsentwicklung, der erfreulich positiven Aufnahme der Vorauflagen in Rechtswissenschaft und Praxis sowie der sich ständig weiter entwickelnden Judikatur und Lehre liegt das Buch nunmehr in einer fünften neu bearbeiteten Auflage vor.

o. Univ.-Prof. Dr. Theo Öhlinger lehrte öffentliches Recht einschließlich Europarecht an der Universität Wien, leitete die Verwaltungsakademie des Bundes und baute die Europaausbildung für Bundesbedienstete auf.

Univ.-Prof. DDr. Michael Potacs arbeitete von 1995 bis 1998 im Verfassungsdienst des Bundeskanzleramtes. Seit 2010 ist er Professor für österreichisches und europäisches öffentliches Recht an der WU Wien.

EU-Recht und staatliches Recht

Die Anwendung des Europarechts im innerstaatlichen Bereich

AutorInnen: Öhlinger Theo, Potacs Michael

Verlag: LexisNexis

ISBN: 978-3-7007-5706-1

Erscheinung: 31.12.2013

Auflage: 5. aktualisierte Auflage

Produktart: Buch

Seiten: 240

Einband: kartoniert

Format: 24,0 x 16,8 cm