Mensch bleiben bis zuletzt — Herausforderungen in der Begegnung mit sterbenden Menschen

Brigitte Humer

202 Seiten, 1. Auflage, 29.03.2016

pro mente edition, ISBN 978-3-902724-45-8

Softcover

38.89996

38,90 EUR

inkl. 10 % USt zzgl. etwaiger Versandkosten

Mensch bleiben bis zuletzt — Herausforderungen in der Begegnung mit sterbenden Menschen

Brigitte Humer

Schriften zur Sozialen Arbeit Band 32
Brigitte Humer (Hg.)
MENSCH BLEIBEN BIS ZULETZT – HERAUSFORDERUNGEN IN DER BEGEGNUNG MIT STERBENDEN MENSCHEN
Dieser Band enthält die schriftlichen Fassungen von auf einer Tagung zu diesem Thema gehaltenen Vorträgen. Breiter Raum wird darin verschiedenen Aspekten des gegenwärtigen Standes von Hospiz und Palliative Care gegeben, die Rolle Sozialer Arbeit in diesem Kontext erörtert. Auch Argumente für und wider Sterbehilfe werden nicht ausgespart. Alle AutorInnen betonen in ihren Ausführungen die unbedingte Wichtigkeit einer humanen Grundhaltung gegenüber sterbenden Menschen „bis zuletzt“.

Mensch bleiben bis zuletzt — Herausforderungen in der Begegnung mit sterbenden Menschen

AutorInnen: Brigitte Humer

Verlag: pro mente edition

ISBN: 978-3-902724-45-8

Erscheinung: 29.03.2016

Auflage: 1. Auflage

Seiten: 202

Einband: Softcover

Kunden kauften auch

Krankenstand und Wiedereingliederung

Krankenstand und Wiedereingliederung

Hrsg.: Resch Reinhard, Kietaibl Christoph

24,90 EUR

Österreichisches Versicherungsvertragsrecht

Österreichisches Versicherungsvertragsrecht

Manfred Straube; Erwin Gisch; Arlinda Berisha

23,00 EUR