(Aus)brennen für Gerechtigkeit

Alltag und Arbeitsbedingungen in Betreuungsberufen

Lasser Olivia

Buch

140 Seiten, 1. Auflage, 5.9.2019

Reihe: Studien und Berichte

ÖGB-Verlag, ISBN 978-3-99046-426-7

Paperback, 13,0 x 20,8 cm

19.89999

19,90 EUR

inkl. 10 % USt zzgl. etwaiger Versandkosten

Lieferzeit 2-4 Tage

(Aus)brennen für Gerechtigkeit

Alltag und Arbeitsbedingungen in Betreuungsberufen

Lasser Olivia

Eine Sammlung von Sozialreportagen, die auf Gesprächen mit MitarbeiterInnen in verschiedenen Betreuungsprojekten im Großraum Wien beruhen, zeigt die Arbeitsbedingungen dieser Berufsgruppe auf. BetreuerInnen der Bereiche Kinder- und Jugendarbeit, Behindertenarbeit, Flüchtlingshilfe, Wohnungslosenhilfe und des Gewaltschutzbereichs erzählen aus ihrem Arbeitsalltag und verdeutlichen, was die Tätigkeit in so diversen Bereichen für die Gesellschaft und für sie selbst bedeutet. Die Reportagen vermitteln einerseits auf struktureller Ebene, welchen oft tabuisierten Schwierigkeiten BetreuerInnen in sozialen Berufen ausgesetzt sind, und andererseits auf sehr persönlicher Ebene, warum sich die Protagonisten und Protagonistinnen dennoch für diesen Beruf entschieden haben.

Olivia Lasser, Sozialwissenschafterin, langjährige Mitarbeiterin in verschiedenen Projekten in der Betreuung und Beratung (hauptsächlich im Integrations- und Bildungsbereich)

(Aus)brennen für Gerechtigkeit

Alltag und Arbeitsbedingungen in Betreuungsberufen

AutorInnen: Lasser Olivia

Verlag: ÖGB-Verlag

ISBN: 978-3-99046-426-7

Erscheinung: 5.9.2019

Auflage: 1. Auflage

Reihe: Studien und Berichte

Produktart: Buch

Seiten: 140

Einband: Paperback

Format: 13,0 x 20,8 cm