Arbeitsrecht in der Bauwirtschaft

Praxishandbuch für Bauindustrie und Baugewerbe

Wiesinger Christoph

Buch

224 Seiten, 2. aktualisierte Auflage, 10.11.2014

Linde, ISBN 978-3-7073-3041-0

kartoniert, 22,5 x 15,5 cm

48.00004

48,00 EUR

inkl. 10 % USt zzgl. etwaiger Versandkosten

Lieferzeit 2-4 Tage

Arbeitsrecht in der Bauwirtschaft

Praxishandbuch für Bauindustrie und Baugewerbe

Wiesinger Christoph

Gesamtdarstellung des Arbeitsrechts in der Bauwirtschaft

„Arbeitsrecht in der Bauwirtschaft“ ist eine systematische Darstellung des gesamten für die Bauwirtschaft geltenden Arbeitsrechts. Es beinhaltet neben den auch sonst für Arbeitsverhältnisse geltenden Gesetzen und Verordnungen vor allem die Sondergesetze von Bauindustrie und Baugewerbe (insbesondere das BUAG-Bauarbeiter-Urlaubs- und Abfertigungsgesetz und das BSchEG-Bauarbeiter-Schlechtwetterentschädigungsgesetz) sowie die Regelungen in den beiden Kollektivverträgen.
Sonderbestimmungen für andere Branchen oder gesetzliche Regelungen, die durch Kollektivvertrag anders organisiert sind, wurden dabei bewusst weggelassen.

Das Buch wurde in der zweiten Auflage in allen Bereichen aktualisiert und in vielen Themen vertieft. Es enthält nunmehr ein eigenes Kapitel zur Arbeitskräfteüberlassung in der Bauwirtschaft.

Dr. Christoph Wiesinger ist seit 2002 in der Wirtschaftskammer Österreich, Geschäftsstelle Bau der Bundesinnung Bau und des Fachverbandes der Bauindustrie, tätig. Dort ist er unter anderem für die arbeitgeberseitige Vorbereitung der Kollektivvertragsverhandlungen verantwortlich. Seit 2012 ist er zudem fachkundiger Laienrichter im Obersten Gerichtshof.

Arbeitsrecht in der Bauwirtschaft

Praxishandbuch für Bauindustrie und Baugewerbe

AutorInnen: Wiesinger Christoph

Verlag: Linde

ISBN: 978-3-7073-3041-0

Erscheinung: 10.11.2014

Auflage: 2. aktualisierte Auflage

Produktart: Buch

Seiten: 224

Einband: kartoniert

Format: 22,5 x 15,5 cm